Namenspatin

Karin Friedrich


Elli


Steckbrief:

 

Name: Elli

Geschlecht: weiblich

Geboren: ca. Dezember 2019

Größe: mittelgroß

kastriert: ja

 

Ort: Gabi / Copaceni


Elli wurde von unserer Tierschützerin Gabi von einem verwilderten Hof geholt. Ihr Zustand war körperlich und seelisch erbärmlich. Sie wurde tierärztlich versorgt und lebt jetzt bei unserer Tierschützerin. Ihre äußerlichen Wunden sind verheilt. Das seelische wird etwas brauchen. Sie beginnt gerade vertrauen aufzubauen , denn viele andere Hunde, Katzen, Menschen und Ziegen sorgen jetzt dafür, dass ihr Vertrauen und ihr Selbstbewusstsein gestärkt werden.

 

Nur für eine umfangreiche menschliche Erziehung bleibt leider kaum Zeit.  Die Ausprägung individueller Charaktereigenschaften und Verhaltensweisen wird sich in den nächsten Wochen und  Monaten vollziehen und von den Erfahrungen, die Elli  machen wird, geprägt sein. Gerade deshalb suchen wir verantwortungsvolle, hundeerfahrene Halter, die Elli einen sicheren Halt im Leben geben, wo sie sich emotional geborgen fühlen darf und liebevoll und konsequent wichtige Verhaltensregeln vermittelt bekommt. Dazu viel Bewegung und Spiel, gutes Essen und immer ein gutes Wort.

 

Elli wird mit einer Grundimmunisierung an Impfungen, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt.

 

 

 

Bildergalerie:



Sie haben Interesse an Elli?

 

...dann nehmen Sie per Mail mit uns Kontakt auf oder laden sich unseren Fragebogen herunter und schicken diesen ausgefüllt an:

 

info@initiativefuerstrassentiere.de

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!