Notfälle


Hier finden Sie unsere Notfälle, die besonders dringend eine Pflegestelle bzw. ein eigenes, passendes Heim benötigen.

Die Umstände, unter denen die folgenden Tiere aktuell leben, verringern deutlich ihre Lebenserwartung oder tragen zu einer extremen Verschlechterung Ihres Wesens - im schlimmsten Fall bis hin zur Unvermittelbarkeit - bei. Wir möchten diesen "Notfellchen" rechtzeitig helfen, solange die Möglichkeit noch besteht.

Unsere Tiere aus dem europäischen Ausland werden gemäß den

> EU-Einreisebestimmungen <

geimpft, gechipt und mit einem EU-Heimtierpass ausgestattet, vermittelt.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem

> Vermittlungsablauf <

 

Vielen Dank!


Notfellchen von der Müllkippe

Dieser kleine Mann humpelte auf der Baustelle umher.

Er ist total abgemagert, seine rechte Hinterpfote ist zur Hälfte abgerissen. Die Wunde ist großflächig, und reicht bis zum Bein hinauf.

Niculae hat die Erstversorgung übernommen, bis Gabi mit dem armen Kerlchen zum Tierarzt fahren kann.

Es wäre sehr schön, wenn wir ein bisschen Unterstützung für ihn bekommen könnten.

Vielen Dank!


 Unsere Bankverbindung:

 

Initiative für Strassentiere e.V.

Sparkasse Bodensee

IBAN: DE53 6905 0001 0026 0680 23

BIC: SOLADES1KNZ

Kontonummer: 260 680 23

 

Ihre Hilfe über Paypal ist auch möglich: