Rudolph


Steckbrief:

 

Name: Rudolph

Geschlecht: männlich

Geboren: ca. Juli 2014

Größe: 55 cm

Gewicht: 20 kg

kastriert: ja

 

Ort: Gabi / Copaceni

 


Rudolph wurde zusammen mit Frank von der Schnellstraße zwischen Bukarest und Jilava eingefangen. Rudolph war im Gegensatz zu Frank noch nicht durch ein Auto verletzt worden. Beide hatten großes Glück - obwohl sie ausgesetzt wurden - denn viele Hunde finden den Tod an dieser Straße.

 

Rudolph ist ein kraftvolles Schmusepaket und heimlicher Ausbrecherkönig. Er lebt in einem Zwinger, weil er Katzen jagen würde, ebenso wie Vögel. Andere Rüden mag er auch nicht.

Er zeigt sich neugierig, freundlich bis aufdringlich-verschmust. Wir vermuten, daß er ein Zuhause hatte, denn bezüglich Menschen zeigt er weder Angst noch Aggression. Wenn jemand Zeit für ihn findet, scheint er die Zeit bestmöglich nutzen zu wollen, am liebsten würde er die Menschen nicht mehr loslassen, schmusen bis zum Umfallen. Rudolph mag auch Kinder gern, sie müssen nur groß genug sein, um seinen Schmuseattacken standzuhalten.

 

Wir wünschen uns für Rudolph ein Zuhause bei einer verantwortungsbewußten Familie. Hier könnte Rudolph ganz von selbst entspannen und müßte nicht mehr um Kuscheleinheiten betteln.

 

Rudolph wird mit einer Grundimmunisierung an Impfungen, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

 

 

Bildergalerie:



Sie haben Interesse an Rudolph?

 

...dann nehmen Sie per Mail mit uns Kontakt auf oder laden sich unseren Fragebogen (siehe ganz unten) herunter und schicken diesen ausgefüllt an:

 

info@initiativefuerstrassentiere.de

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!