Namenspatin

Christine Rapp



Pepe


 

Steckbrief

 

Name: Pepe

Geschlecht: männlich

Geboren: ca. Nov. 2017

Größe: wird mittelgroß / groß

kastriert: ja

 

Ort: Gabi / Copaceni


Update Mai 2019: Pepe ist ein kleiner Mann geworden, schüchtern ist er nach wie vor, taut aber auf wenn man sich mit ihm beschäftigt

Wir suchen Menschen mit Geduld und liebevoller Führung.

 

UPDATE JUNI 2018: Pepe ist ordentlich gewachsen. Er hat bereits eine Größe von 42 cm. Er ist sehr schüchtern. Wenn er sieht, dass die Mama Momo gestreichelt und geknuddelt wird, kommt er auch, immer aber mit etwas Abstand.

 

Er würde gern, er wackelt und hüpft, weiß aber nicht wie er es anstellen soll.

 

Pepe & Pippa sind Geschwister und die Kinder von Hündin Momo. Die drei wurden von Gabi vor einiger Zeit auf der Straße eingesammelt- Momos Pfote war verletzt.

Pepe und Schwesterchen Pippa sind 2 lebenslustige kleine Geister, die gerne spielen, toben, auf Entdeckungstour gehen und Schabernack treiben....aber auch kuscheln mit Mama steht hoch im Kurs.

Pepe versteht sich gut mit den anderen Hunden und auch den Katzen.

Menschen gegenüber ist er anfangs etwas scheu, wenn er aber erstmal Vertrauen gefasst hat, ist er ein aufgewecktes Kerlchen.

 

Pepe wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit Eu- Heimtierausweis vermittelt !

 

 

 

Bildergalerie:



Sie haben Interesse an Pepe?

 

...dann nehmen Sie per Mail mit uns Kontakt auf oder laden sich unseren Fragebogen (siehe ganz unten) herunter und schicken diesen ausgefüllt an:

 

info@initiativefuerstrassentiere.de

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!