Namenspatin

Simone Bärsch


Kody


Steckbrief:

 

Name: Kody

Geschlecht: männlich

Geboren: ca. September 2019

Größe: wird mittel bis groß

kastriert: ja             

                                                   

Ort: Pflegestelle in 65510 Idstein


Kody ist eines von fünf Hundekindern, die gerade noch rechtzeitig eingefangen werden konnten, bevor sie das Vertrauen zu Menschen verlieren. Auf Gabis Gelände in Copaceni hat Kody Gelegenheit bekommen, alles Versäumte wieder aufzuholen und spielt und tobt nicht nur mit seinen Geschwistern, sondern auch mit anderen Hunden um die Wette und lernt, daß man Katzen besser beobachtet, statt sich ihnen aufzudrängen. Zu Kody bekommt man nach kurzer Zeit Kontakt und man kann ihn anfassen. Er beobachtet und lernt schnell, besonders, wenn es etwas Leckeres zu holen gibt.

 

Für Kody suchen wir verantwortungsbewußte Menschen, die sein Vertrauen weiter festigen können und ihm alle Regeln für das Zusammenleben in einer Wohnung beibringen können. Hierzu sind Geduld und liebevolle Konsequenz von Nöten. Gern dürfen im Haushalt auch Kinder, selbstbewußte Katzen oder auch andere Hunde vorhanden sein. Das kennt und mag Kody.

 

Wer fühlt sich der großen Verantwortung und Aufgabe gewachsen?

 

Kody wird grundimmunisiert an Impfungen, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt.

 

Bildergalerie:



Sie haben Interesse an Kody?

 

...dann nehmen Sie per Mail mit uns Kontakt auf oder laden sich unseren Fragebogen herunter und schicken diesen ausgefüllt an:

 

info@initiativefuerstrassentiere.de

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!