Coditza


 

Steckbrief:

 

Name: Coditza

Geschlecht: männlich

Geboren: ca. 2013

Größe: ca. 45 cm

kastriert: ja

 

Ort: Gabi / Copaceni


Coditza hatte schon ein bisschen Glück: er wurde aus dem öffentlichen Tierheim Pallady befreit und damit wurde sein Leben gesichert – aber auch nur das.

 

Das Leben vieler Tiere zu retten und zu erhalten, kostet viel Zeit, Geld und Kraft, für Streicheleinheiten bleibt fast keine Zeit übrig. Dabei wünscht sich Coditza genau das am meisten.

 

Coditza überschlägt sich fast, um jemandes Aufmerksamkeit zu erhaschen und bestmöglich zu gefallen. Sobald man sich abwendet, spürt man seine Enttäuschung in den weichen Knien.

 

Er kann nicht hinterherlaufen, er hängt fest an einer Kette, weil er auf Katzen und Welpengewusel nicht angemessen reagiert.

 

Erwachsene Hunde mag er dafür umso mehr und am allerliebsten natürlich Menschen.

 

Wer befreit Coditza von seiner Kette und gibt ihm die Sicherheit, geliebt zu werden?

 

Coditza möchte gerne wieder Teil einer Familie sein und mit seinen Menschen durch dick und dünn gehen. Wem darf Coditza seine dankbare Liebe schenken?

 

Coditza wird mit einer Grundimmunisierung an Impfungen, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

 

 

Bildergalerie:



Sie haben Interesse an Coditza?

 

...dann nehmen Sie per Mail mit uns Kontakt auf oder laden sich unseren Fragebogen herunter und schicken diesen ausgefüllt an:

 

info@initiativefuerstrassentiere.de

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!