Namenspatin

Angelika Lessner


Babsi


 

Steckbrief:

 

Name: Babsi

Geschlecht: weiblich

Geboren: ca. Dezember 2019

Größe: ca. mittelgroß

kastriert: nein

 

Ort: Gabi/Copaceni

 


Babsi wurde zusammen mit ihrer Schwester Biggi hinter einer Truckerkneipe an der Schnellstraße zwischen Bukarest und Jilava geboren. Babsi befand sich in einem schlechten Zustand. Trotzdem machte sie es uns nicht leicht, sie einzufangen, um ihr helfen zu können. Babsi war, wie ihre Mutter auch, recht scheu.

 

Seit auch Babsis Mutter eingefangen wurde und mit ihren Kindern ein berührendes Wiedersehen erleben durfte, geht es mit Babsi deutlich bergauf. Sie erkundet gemeinsam mit ihren Geschwistern schon neugierig die neue Heimat auf Zeit. Sie lernt Katzen und weitere Hunde kennen und baut langsam Vertrauen zu Menschen auf.

 

Wir suchen für Babsi ein liebevolles Zuhause, wo sie sicher leben darf. Kinder werden für sie kein Problem sein, Katzen voraussichtlich auch nicht, jedoch ist ein gut integrierter Ersthund, von dem Babsi lernen kann, ein deutlicher Vorteil.

 

Babsi wird mit einer Grundimmunisierung an Impfungen, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt.

 

Bildergalerie:



Sie haben Interesse an Babsi?

 

...dann nehmen Sie per Mail mit uns Kontakt auf oder laden sich unseren Fragebogen (siehe ganz unten) herunter und schicken diesen ausgefüllt an:

 

info@initiativefuerstrassentiere.de

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!