Namenspatin

Dominique Rapp


Akira


Steckbrief:

 

Name: Akira

Geschlecht: weiblich

Geboren: ca. 2013

Größe: 53 cm

Kastriert: ja

 

Ort: Gabi/Copaceni


 

Akira wurde mit sieben Jahren von ihrem Halter verstoßen, nachdem sie als vermutlich reinrassige Malinois-Hündin nicht mehr als Gelddruckmaschine (Welpen) taugte.

 

Sie hat Gelegenheit, sich bei unserer rumänischen Tierschützerin von diesem Schock zu erholen und wird nebenbei noch ein klein bißchen aufgepäppelt.

Aber dann gehts los ins richtige Leben! 

 

Akira ist freundlich und umgänglich, braucht aber erfahrene Hände und einen klugen Kopf, der ihre Intelligenz immer wieder herausfordert. Malinois-Hunde sind nicht umsonst bei Polizeieinheiten zum Beispiel als Spür- und Suchhunde unentbehrlich. Darüberhinaus muß Akiras Bewegungsdrang entsprochen werden, am besten mit einem vielfältigen Sportprogramm.

 

Sie gehört in hundeerfahrene Hände und wird nicht an Hundeanfänger vermittelt.

 

Akira mag keine Katzen, Hündinnen gelegentlich und Rüden scheinbar sehr.

 

Welcher sportliche und wache Geist will Akiras Enttäuschung vergessen machen und sie in sein aktives Leben einbinden?

Die unverbrüchliche und unbestechliche Treue und Loyalität wird der Dank sein.

 

Akira wird mit einer Grundimmunisierung an Impfungen, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU Heimtierausweis vermittelt.

 

Bildergalerie:



Sie haben Interesse an Akira?

 

...dann nehmen Sie per Mail mit uns Kontakt auf oder laden sich unseren Fragebogen (siehe ganz unten) herunter und schicken diesen ausgefüllt an:

 

info@initiativefuerstrassentiere.de

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!