GABI IN COPACENI


Gabi lebt in Bukarest und hat ihre geretteten Hunde und Katzen auf einem Gelände in Copaceni, ca. 20 km außerhalb von Bukarest untergebracht. Das Gelände ist ein altes Fabrikgelände, ähnelt mehr einem Schrottplatz. Es ist nicht ihr Gelände, sie ist dort nur geduldet. Ein Großteil der Hunde lebt an der Kette.

Es gibt keine Umzäunung, es gibt keinen Wasseranschluß und keinen Stromanschluß. Es leben dort zwischen 40 und 60 Hunde und viele, viele Katzen. Jeden Tag fährt sie dorthin und versorgt die Tiere. Viele Hunde leben an der Kette, einige Hunde in 2 provisorisch hergerichteten Außengehegen, das Jungvolk läuft frei...

Gabi ist ein Mensch mit Verstand, Seele und dem Herzen am rechten Fleck. Ein kleiner Lichblick für die vielen Strassentiere in Copaceni.

 

Hier ein paar Bilder von Gabi:



16.03.2018    # eine kleine Familie

 

Dieser kleine Mann schwächelt sehr - er ist einer der 7 Welpen und wurde positiv auf Parvo getestet. Jetzt können wir nur noch abwarten und hoffen!

 

Alle unsere Daumen sind für dich gedrückt, kleiner Schatz !!!



14.03.2018    # Schlammschlacht

 

Das Grundstück auf dem Gabi ist, ist durch den Regen zu einer Schlammgrube geworden.

Aber den kleinen gefällt es.

Sie haben irre viel Spaß dabei durch den Matsch zu stapfen und zu tollen.



12.03.2018    # eine kleine Familie

Am Freitag brachte ein Mädchen die Hündin und ihre 7 Welpen zu Gabi. Die Mamahündin wurde in einem Vorort von Copaceni von den Hundefängern geschnappt. Die Welpen blieben alleine zurück. Das Mädchen beobachtete , wie ein paar Leute die Hündin wieder aus dem Wagen der Hundefänger befreiten, und zu den Welpen brachten, sie sammelten alle ein und fuhren mit ihnen fort...zu Gabi. Die Hundefänger hätten sonst alle mitgenommen.

 

Gabi weiß nicht mehr, wo sie die Tiere unterbringen soll. Die Mutter mit den Kleinen bleibt erstmal in der Halle. Es ist nicht sicher, dass die Hundefänger nicht nach ihr suchen. Es wird nach einer anderen Möglichkeit gesucht, die Familie unterzubringen....nur befürchten wir, dass es keine geben wird.

Sie bekommen jetzt erstmal eine erste Entwurmung, hoffen wir dass diese alle gut überstehen.

 

Die kleine Familie wurde inzwischen auch schon entwurmt!



10.03.2018    # Curaj

Curaj startet seine ersten Gehversuche. Noch etwas wackelig, aber er kämpft mutig und tapfer weiter....wir sind so stolz!!!

 



10.03.2018    # unser Traumpaar

Hund Rocky und Ziege Veronique sind unzertrennlich.Beste Freunde eben !!!

Man könnte meinen, Veronique hält sich selbst für einen Hund. =D...

...es wäre soooo schön einen Platz für beide zusammen zu finden !



07.03.2018    # Latzi

Heute hat Gabi nochmal nach Latzi geschaut....es geht ihm gut!


03.03.2018     # Latzi

Dieser kleine Kerl lebt auf einer Tankstelle und wird von Gabi gefüttert. Sie hat ihn Latzi getauft.

Als sie gesehen hat, dass seine halbe Nase abgerissen ist, hat sie ihn zum Tierarzt gebracht, da die Wunde dringend versorgt werden musste.

Latzi wird auf ca. 4 Jahre geschätzt.

Er wurde kastriert, seine Wunden versorgt, der Parasitenbefall behandelt und ein Bluttest gemacht.

 

Schlimm ist, dass Gabi ihn abends wieder zurück zur Tankstelle bringen musste, da sie keinen Platz für ihn hat.

Es ist beängstigend zu wissen dass er dort völlig schutzlos ist.



02.03.2018    # Zuzavet

Wir haben wieder die Kosten von Zuzavet bei Gabi übernomen.

Sie braucht viel Medizinisches um die Tiere gut versorgen zu können.

 

Gesamtkosten lagen diesmal bei 296,37 €.

 



02.03.2018    # Rita, die zweite

Rita wurde von einem Bauern, aus Copaceni, bei Gabi abgegeben. Sie lebte von klein auf bei dem Bauern und hatte 3 Jahre ein Zuhause bei ihm. Nun hat er sie einfach weggegeben.

Nach ca 1 Woche, kam Gabi nach Copaceni, und Rita war verschwunden. Da auch eine lange Suche keinen Erfolg brachte, rief Niculae die ehemaligen Besitzer an um sie zu informieren, dass Rita verschwunden ist.

Die Frau des Bauern sagte uns, dass Rita wieder zu ihnen gekommen wäre und sie sie jetzt auch behalten würden, weil Gabi und Niculae ja nicht auf sie acht gegeben hätten.

1 Stunde später saß Rita wieder vor dem Tor bei Gabi. Da kam auch schon der Anruf der Bauersfrau, dass Rita verschwunden sei.

"Ja", sagte Niculae, "sie ist wieder bei uns!"

1 Woche in Copaceni sind scheinbar doch besser als 3 Jahre bei dem Bauern auf dem Hof. Das weiß Rita jetzt.


 

 

 

01.03.2018    # Feuerholz

 

WOW!!! Das ging schnell

Heute Abend noch sind die bestellten Briketts bei Gabi angeliefert worden.

Jetzt haben es alle wieder mollig warm.

01.03.2018    # Feuerholz

 

Eiszeit....!!!

Der Schnee liegt in Copaceni mittlerweile so hoch, dass man Gabi und die Hunde mit dem Auto nicht mehr erreichen kann.

Die Jungs sind aber fleißig am Schaufeln.

 

Gestern erreichte uns auch die Nachricht, dass das Holz fast alle ist. 3 Öfen heizen weiterhin, Tag und Nacht auf Vollgas.

Wir haben gleich heute früh nochmals 2 Tonnen Feuerholz bestellt und bezahlt, damit es schnell geliefert werden kann.

Die Kosten belaufen sich auf 600,-€.

 Da wir mit so einem harten und langen Winter nicht gerechnet hatten, ist das eine Menge Geld, welches in unserer Kalkulation nicht eingerechnet war.

Könntet ihr uns bitte nochmal bei der

    Bezahlung des Holzes unterstützen? ♥ 

Ohne Holz geht es nicht, sonst würden unsere Hunder erfrieren!!!

Vielen, lieben Dank


28.01.2018    # harter Winter

 

Eisige Temperaturen herrschen in Copaceni.

Nachts waren gefühlte -20 Grad, und Schneemassen haben sich auf dem Boden ausgebreitet.

 

Unsere Gedanken, unsere Herzen und unsere Wärme sind bei all den Tieren auf der Straße, die keinen Schutz oder Futter finden, keine wärmenden Decken haben und/oder zu alt,jung oder zu krank sind um diesen Temperaturen stand zu halten. 

 

24.02.2018    # Futterbestellung

 

Da die Kleinen ja noch groß und stark werden wollen, sollten sie kräftig futtern.

Auch die kranken und verletzten Tiere müssen wieder auf die Beine und zu Kräften kommen.

Deshalb haben wir wieder Futter in Höhe von

508,09 €, für die Hunde und Katzen bei Gabi bestellt.

 

Wir danken allen die uns dabei untertützen von !!!!


 

24.02.2018    # Elias

 

Elias geht es schon viel besser. Er frisst inzwischen auch gut.

 

Tapferer kleiner Mann!!!


 

 

 

24.02.2018    # neue Hündin- mit 2 Welpen

 

Diese verletzte Hündin, und ihre 2 Welpen, hat Gabi heute gefunden.

 

3 Stunden hat Gabi gebraucht um sie einzufangen- jetzt sind sie in Sicherheit und die Mama kann medizinisch versorgt werden!!!


 

23.02.2018    # Faron

 

Faron hat sich super erholt und fühlt sich in dem Getümmel bei Gabi pudelwohl.

 

Hier nochmal die Bilder im Direktvergleich- wie wir ihn gefunden haben, und heute...

 


21.02.2018    # Kastrationen

 

Die ersten Hilfen haben uns erreicht, und somit konnten wir wieder eine Rechnung in Höhe von

418,50 € für Kastrationen bei Gabi in Copaceni übernehmen!

 11 Hündinnen wurden u.a. kastriert...

Im Frühjahr hätte jede dieser 11 Hündinnen, schätzungsweise, 5-7 Junge bekommen; gut gerechnet. Wenn wir davon ausgehen, dass jeweils 3 Hundebabys auf Grund von Krankheit sterben, überfahren oder umgebracht werden, hätten wir trotzdem noch 44 neue, obdachlose Hunde die jeden Tag auf der Straße in Copaceni um ihr Leben kämpfen müssten.

Vielen Dank, dass ihr mithelft, dieses nie enden wollende Leid einzudämmen!!!

♥♥♥

 


 

 

 

 

18.02.2018    # Katzen

 

Es gibt auch viele Katzen ohne Zuhause.

 

Um einige kümmert sich Gabi und versorgt sie mit Futter, wenn sie nach Hause fährt.


 

17.02.2018    # Elias 

 

Elias hatte großes Glück!

Er wurde mit 2 anderen Hunden gefunden, die aber leider nicht überlebt haben. Elias kämpft!!!

Er war total verfloht und erholt sich nur langsam.

Heute hat er zum ersten Mal etwas gefressen- wir hoffen er schafft es!

 

Kämpfe weiter kleiner Mann


15.02.2018    # Babysachen

 

Niculaes Bruder und seine Frau haben ein Baby bekommen. Wir haben einen Aufruf gemacht für ein paar Babysachen, wenn Jemand etwas über hat und uns haben wahnsinnig tolle Sachen erreicht. Jetzt ist alles angekommen bei der kleinen Familie und die Freude war riesengroß. Der kleine Mann heißt Damian und bedankt sich ganz doll bei euch für die tollen Babaysachen. Ein guter Start ins Leben mit etwas Hilfe :-) 

Wir sagen einfach  DANKE , denn wir finden, auch die Menschen die hinter der Hilfe für die Hunde vor Ort in Rumänien stehen sollte man nicht vergessen 😊


 

13.02.2018    # Kastrationen

 

und weitere Kastrationen, in Höhe von 440,46€ konnten wir Gabi bezahlen!    

Aufruf: Wir brauchen dringend Spenden für weitere Kastrationen, da unsere Mittel erschöpft sind!!!

 


13.02.2018    # Medizinisches und so ...

 

wir haben die Rechnung in Höhe von 228,61 € von Zuzavet übernommen

  • Welpenfutter
  • Vitamine
  • Wurmkuren
  • Antiparasitenmittel
  • Katzenstreu

 

 


 

 

04.02.2018     # Matilda

 

Matilda hat sich sichtlich erholt sich selbst wieder das Laufen beigebracht. So ein tapferes, kleines Mädchen.


 

 

03.02.2018    # Faron

 

Dem alten Faron geht es sichtlich besser, er hat sich gut erholt und wuselt bei Gabi auf dem Gelände so vor sich hin :-)

 

03.02.2018    # Curaj

 

Durch die Operationen konnten beide Beine gerettet werden !!!

 

Endlich ist der Gips ab, und ab nächste Woche können die ersten Gehversuche gestartet werden.

 

Ein großes Dankeschön an alle die geholfen haben Curaj´s Beine zu retten



 

29.01.2018    # Candy

 

Candy ist mittlerweile eine Dame geworden. Sie hat eine Schulterhöhe von 50 cm und ist jetzt kastriert.

 

Ein liches Dankeschön an alle, die es uns möglich machen den Tieren zu helfen!

 

 


23.01.2018        # Tierarztkosten...

 

...bei Gabi in Copaceni in Höhe von 1959,72 € haben wir übernommen!

 

 Darin unter anderem enthalten:

  • Wurmmittel und Parasitenmittel für 26 erwachsene Hunde und 21 Welpen
  • Impfungen für 21 Hunde
  • Impfungen für 6 Katzen
  • 7 Kastrationen
  • Behandlung 4 Hunde und 2 Katzen mit Erkältung
  • Herzmedikamente für 2 Hunde
  • Bandagenwechsel Curaj
  • Behandlung Hund Milan
  • Behandlung Hund Faron
  • Operation 2 Hündinnen mit Tumor
  • Behandlung Hund Hope

Unsere finanziellen Mittel sind erschöpft, für Mithilfe sind wir sehr dankbar !!!


 

 

 

 

 # Kastrationen

 

Wir haben die Kosten für die nächsten Kastrationen bei Gabi in Copaceni übernommen: 617,12 €.




22.01.2018 - ♥♥ Curaj ♥♥...

 

....hatte seine 2. Operation, das andere Bein.

Die Kosten belaufen sich auf 192,85 € und haben wir übernommen.

Lieben Dank an Familie Müller für die Hilfe bei den Kosten !!!!! ♥

 

 

 

 


 

01.01.2018    # Stall für Dan und Veronique

 

 

 

 

 

Juhuuu :-)

Pünktlich zum neuen Jahr ist auch der Stall für Pferd Dan und Ziege Veronique fertig geworden!

 

 


31.12.2017 - Canada Life Spendenaktion 2017

Wir haben ordentlich eingekauft von dem Geld, was wir durch die Canada Life Spendenaktion 2017 und eure Stimmen bekommen haben und ehrlich gesagt, hätten wir nicht gewußt, wie wir das hätten anstellen sollen, hättet ihr uns nicht jeden Tag eure Stimme gegeben. Wir haben nix zurückbehalten können. Wir möchten, dass die Hunde und Katzen durch den Winter kommen, denn jedes einzelne Tier, was Gabi gerettet hat, soll die Chance haben zu leben.


Einnahme Canada Life und Spende von Susann Raue: 5.772,00 €
Ausgaben:
Futter: 1.542,22 €
Tierarzt: 1.748,41 €
Baumaterial und Stall: 1.534,79 €
Feuerholz 4 Tonnen: 1.200,00 €
Wir und ihr haben getan, was wir konnten.
Wir, Gabi in Copaceni und vor allem die Tiere der Strasse danken euch von ganzem Herzen!

 


30.12.2017 ❤️Curaj ❤️
sein Gips wurde gewechselt. Es ist eine harte Zeit für ihn, aber er ist tapfer und macht mit Gabi zusammen seine ersten Gehversuche an der frischen Luft


30.12.2017

Futter für Gabi in Copaceni - 801,09 €
1500 kg für Hund, Katz und die Welpen ist heute angekommen bei Gabi in Copaceni.


29.12.2017 der Stall ist fast fertig
es dauert nicht mehr lang und dann haben Pferd Dan und Ziege Veronique ihren eigenen kleinen Stall


28.12.2017 -Feuerholz

 

3 Öfen laufen auf Hochtouren um es für die Hunde -und besonders die 20 Welpen und 15 Kitten- mollig warm zu halten.

Die von uns bestellten 2 Tonnen Holz werden für den langen Winter nicht ausreichen, deshalb haben wir gerade nochmal 2 Tonnen nachbestellt!


 

27.12.2017 -Veronique

Wir haben eine neue Bewacherin des Strohs in Copaceni 


26.12.2017 es wird gewerkelt in Copaceni
bald haben Pferd Dan und Ziege Veronique einen ganz eigenen kleinen Stall. Stroh und Heu ist auch schon da


25.12.2017  zu Weihnachten
Eine Mama und ein Paket vor dem Tor bei Gabi, Inhalt: 7 kleine Welpen. Sie waren halb erfroren...ein kleiner hat es nicht geschafft...jede Hilfe kam zu spät. Gabi hat keinen Platz mehr im Container, die restlichen Kleinen müssen draußen bei der Mama in der Hütte bleiben. Unser Weihnachtswunsch: Das sie es schaffen...


24.12.2017 Neues von Curaj
er ist munter und das Kleinvolk bei Gabi in Copaceni hilft ordentlich mit und kümmert sich um Curaj. ❤️❤️


24.12.2017 - Ziege Veronique

ob sie weiß, dass sie eine Ziege ist?


23.12.2017 Futter für Gabi in Copaceni

Futter für Gabi in Copaceni - 741,13 €
auch unser Futter ist endlich angekommen. Haben wir schon gesagt, dass wir das bestellen können, weil ihr uns so tatkräftig mit Spenden unterstützt? ...DANKE sagen die Hunde und Katzen von Gabi in Copaceni ❤️❤️


22.12.2017 Übernahme Tierarztkosten

❤️Tierarztkosten bei Gabi Copaceni ❤️ - 1.748,41 €
wir konnten auch dieses mal die Tierarztkosten bei Gabi in Copaceni übernehmen...DANK eurer großartigen Hilfe ❤️
1.748,41 € haben wir übernommen..

- Operation und Behandlung Kater Freddy
- Behandlung Hund Alina
- Behandlung Katze Tabby
- 6 Kastrationen
- 42 Impfungen ( auch die Erstimpfung der neuen Welpen und Katzen)
- Pilzbehandlung von 4 Hunden


21.12.2017❤️Operation von Curaj - 194,50 €
ob die Operation gelungen ist, wissen wir erst nächste Woche, wenn der Gips gewechselt wird...es wird lange dauern, bis er seine Beine wieder benutzen kann. Die Kosten für die Operation haben wir übernommen. Nun kommt die Nachsorge.

 

Wir bedanken uns ganz sehr für die eingegangenen Spenden. Nur so können wir helfen.❤️❤️


17.12.2017 - klein Shira

❤️neues Findelkind bei Gabi in Copaceni❤️
sie wurde einfach bei Gabi zurückgelassen...keine 25 cm hoch, ca. 2 Jahre alt, ein ganz liebes Hundemädchen und unheimlich freundlich zu Jedem. Gestern wurde sie kastriert.
Wir bedanken uns bei Familie Hölzing für die Übernahme der Namenspatenschaft für klein Shira


16.12.2017

❤️bei Gabi in Copaceni ❤️ - 1.534,79 €
Wir haben Baumaterial für den Bau des Stalls für Pferd Dan und Ziege Veronique bestellt- Holzpfähle, Balken, OSB Platten, Metalldächer. Auch ein paar Materialien für den Winter, Schlösser, Nägel, Winkel, Beleuchtung, Die Kosten belaufen sich auf 1.534,79 €.
Wir hoffen, dass alles zu Beginn der nächsten Woche geliefert wird.
Auf Grund eurer Stimmen bei der Canada Life Spendenaktion 2017 konnten wir das bestellen!!!!
Ihr habt unser HERZLICHES DANKESCHÖN!!!!!!!!!!❤️❤️

 


13.12.2017 Neues von Curaj

❤️Curaj ❤️
es war eine lange Operation, bis spät in die Nacht. Curaj hat die OP gut überstanden. Beide Beine sind noch dran. Es wird lange dauern, bis er sich erholt hat...aber das is in Ordnung...Pfötchen für Pfötchen hoffen wir geht es bergauf mit ihm. Die Operation kostet ca. 300,00 € inkl. Medikamenten. Die Rechnung bekommen wir erst noch. Wir bedanken uns schon mal ganz doll für die Spenden , die für seine Operation eingegangen sind. Wir freuen uns sehr, dass wir ihm so helfen können!!!!!!